Die Albert-Schweitzer-Schule Schorndorf stellt sich vor:
In die Albert-Schweitzer-Schule aufgenommen und dort unterrichtet werden Schüler, die einen Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot haben. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen in der Stammschule oder in zwei Außenklassen in der Eingangsstufe an der Künkelinschule statt.
Jeden Montag, Dienstag und Donnerstag bietet die Schule einen Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung an.